CAD/CAM

Cad/cam

CAD/CAM ist ein Verfahren, bei dem, mittels eines speziellen 3D- Programms und der passenden Hardware, Zahnersatz hergestellt wird (CAD = Computer Aided Design)

 

Es wird mit dem modernen Materialien Zirkon gearbeitet, einem extrem bruchfesten Material, das in verschiedenen Bereichen der Autoindustrie und auch der Raumfahrt eingesetzt wird.

 

Am Computer wird eine Krone oder Brücke konstruiert. Die Daten werden dann direkt in eine Fräsmaschine (CAM) eingespielt. CAM Maschinen sind z. B. Dreh- und Fräsmaschinen, deren Arbeitsgänge nach einem Computerprogramm ablaufen. In unserem Fall wird aus einem Zirkonrohling die Krone oder Brücke gefräst.

M&M Dental-Labor

Tiergartenstraße 5

47533 Kleve

 

Telefon 02821/768683
Telefax 02821/768684

 

mm-dentallabor@t-online.de

 

Inhaber:
Markus Leenings, Zahntechnikermeister